Feldsteinkirche Dahmsdorf
     +++  Information zur Reform der Grundsteuer  +++     
     +++  Schließtag am 29.06.2022 für Kindereinrichtungen  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aufruf zu Frieden und Zusammenhalt

Amt Scharmützelsee, den 01. 03. 2022

Am 24. Februar wurde die Ukraine an­gegriffen. Der Deutsche Bundestag hat am 27. Februar 2022 in einer Sonder­sitzung fraktionsübergreifend diese ek­latante Verletzung des Völkerrechts und das Vorgehen der russischen Regierung aufs Schärfste verurteilt. Der Deutsche Bundestag hat seine Solidarität und Un­terstützung mit der Ukraine und ihren Bürgerinnen und Bürgern sowie all je­nen Menschen bekundet, die auch in der Russischen Föderation sowie in Belarus gegen Autokratie und für Frieden, Frei­heit und Demokratie eintreten.

 

Die Städte, Gemeinden und Ämter in Brandenburg begrüßen und unterstützen diese klare Haltung des Deutschen Bun­destages. Dieser völkerrechtswidrige Angriff ist eine Zäsur in der politischen Ordnung Europas. Gewalt darf kein Mit­tel der politischen Auseinandersetzung sein.

 

In brandenburgischen Städten und Ge­meinden setzen Bürgerinnen und Bürger sowie haupt- und ehrenamtliche kommu­nale Verantwortungsträger weit sichtbare Zeichen der Sorge, der Solidarität und für Frieden und Zusammenhalt. In der Region Berlin-Brandenburg haben sich seit Don­nerstag Hunderttausende versammelt. Die Menschen sollen nicht nachlassen, sich den vielerorts bürgerschaftlich organisierten So­lidaritätsveranstaltungen anzuschließen.

 

In Brandenburg leben seit Jahrzehnten Menschen mit Wurzeln aus Russland und der Ukraine friedlich zusammen. Dieser gesellschaftliche Zusammenhalt muss gerade jetzt gewahrt bleiben.

 

Kommunalpartnerschaften mit Kommu­nen in allen Teilen Europas und der Welt haben seit Ende des Zweiten Weltkriegs die Völkerverständigung maßgeblich be­gleitet und für die Bürgerinnen und Bür­ger der Städte und Gemeinden erlebbar gemacht. Jetzt kommt es darauf an, die bürgerschaftlichen Kontakte nicht abrei­ßen zu lassen und als Signal für Frieden und Völkerverständigung weiter zu stär­ken.

 

Die Städte, Gemeinden und Ämter wer­den ihren Anteil an der Aufnahme und Integration von Flüchtlingen leisten.

 
Newsletteranmeldung

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

18. 05. 2022 - 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

 

18. 05. 2022 - 12:00 Uhr

 

19. 05. 2022 - 12:00 Uhr

 

Veranstaltungsmelder

 

Sitzungen

KONTAKT

Amt Scharmützelsee
Forsthausstraße 4
15526 Bad Saarow

Telefon (033631) 45-141
Telefax (033631) 45-1811
E-Mail

Sprechzeiten:
Dienstag
9:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag
9:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
oder nach vorheriger Vereinbarung

Die Telefonnummern der Mitarbeiter finden Sie hier