Aussicht auf Öffnung von Schulen und Kitas am 3. Mai

29. 04. 2021

Aussicht auf Öffnung von Schulen und Kitas am 3. Mai

Bad Saarow, den 29. 04. 2021

 

 

 

Angesichts deutlich sinkender Infektionszahlen im Landkreis Oder-Spree hat Landrat Rolf Lindemann am Mittwoch einen Antrag an das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport auf die rasche Öffnung von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung und der Schulen gestellt. Dieser wurde positiv entschieden und das Ministerium hat in Aussicht gestellt, dass Kitas und Schulen bereits am Montag, dem 3. Mai 2021 den gemäß 7. SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung zugelassenen Betrieb wieder aufnehmen können.

 

 

 

Voraussetzung ist, dass die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Oder-Spree auch am Freitag, dem 30. April 2021 den Schwellenwert von 165 nicht überschreitet. Der maßgebliche Wert wird täglich durch das Robert Koch-Institut bekanntgegeben und auf der Webseite der Kreisverwaltung veröffentlicht. Am Montag lag die 7-Tage-Inzidenz in Oder-Spree noch bei 144,3 heute bei 115,2.

 

 

 

Pressestelle Landkreis Oder-Spree