BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Presseerklärung der Bad Saarow Kur GmbH zu kinderfreien Tagen in der SaarowTherme ab 1.9.2022

Amt Scharmützelsee, den 22. 07. 2022

Presseerklärung zu kinderfreien Tagen in der SaarowTherme ab 1.9.2022

 

Die SaarowTherme ist eine Wellnesseinrichtung, die ihren Besuchern Ruhe und Entspannung verspricht. Das Bedürfnis unserer Gäste nach kleinen Auszeiten vom stressigen Alltag hat insbesondere in den letzten Jahren stark zugenommen.

 

Für das Therme-Team bedeutete dies auch eine zunehmende Herausforderung, eine Balance zwischen konkurrierenden Gästeerwartungen zu finden.

 

Die SaarowTherme ist ein Gesundheits- und Erholungsbad. Es ist vor allem für Erholungs- und Entspannungssuchende konzipiert, die einige Stunden abschalten oder einen Kurzurlaub in unserem Haus verbringen möchten. Ruhe und Entspannung stehen im Vordergrund, eine Zielstellung, die mit den Interessen von Familien mit Kindern nicht immer vereinbar ist. Insbesondere an den Wochenenden erinnert die Therme immer mehr an ein Spaßbad.

 

Wir verstehen, dass auch Familien, die Vorzüge der Therme mit ihren Kindern genießen möchten. Auf der anderen Seite gibt es viele Menschen die wirkliche Ruhe suchen und sich dann auch immer wieder über Lärm und Unruhe beschweren. Aus den Beschwerden geht hervor, dass dies häufig Berufstätige betrifft, auch Gäste die selbst Kinder haben, die sich mal einen freien Tag zur Entspannung organisieren und dann nicht dem Lärm und der Unruhe fremder tobender Kinder ausgesetzt sein wollen.

 

Wir können beide Seiten verstehen, haben es im Team, im Aufsichtsrat und in der Gemeindevertretung diskutiert und haben eine Kompromisslösung gefunden. Wir möchten ruheliebenden Gästen die Chance geben, sich mit Freitag und Sonnabend auf kinderfreie Tage zu orientieren und trotzdem Familien nicht komplett am Wochenende vom Besuch der Therme ausschließen.

 

Die SaarowTherme ist mit ihrem Angebot nicht für den Besuch von Kindern ausgelegt. Es gibt in unserem Bad ganz bewusst keine Attraktionen oder Bereiche, in denen Kinder ungestört toben und lärmen können. Mit dem Spaßbad „Schwapp“ im nur 7 km entfernten Fürstenwalde gibt es diesbezüglich eine ausgezeichnete Alternative für Familien mit Kindern.

 

Wir sehen keinen Konflikt darin weiterhin Zeiten für Babyschwimmen, Seepferdchenkurse und Schwimmunterricht anzubieten. Diese werden zum Teil außerhalb der Öffnungszeiten bzw. an den nicht kinderfreien Tagen durchgeführt.

 

Die Entscheidung zur Einführung von kinderfreien Tagen ist eine konsequente Fortsetzung des Thermen-Konzeptes.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Geschäftsleitung der Bad Saarow Kur GmbH

 

Bad Saarow Kur GmbH

SaarowTherme

Am Kurpark 1

15526 Bad Saarow

Tel. 033631/868 0

Fax 033631/868 120

www.bad-saarow.de

 

LOS

Kultursommer 2022

 

AG WISO

kn

TVS Logo

bib

 

 

logo

Gutschein

EH

MeinSeenland

Bürgerbroschüre