Feldsteinkirche Dahmsdorf
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wirtschaftsförderung in der Corona-Krise

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

sehr geehrte Gewerbetreibenden,

 

im Folgenden finden Sie eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationsseiten von Institutionen, die Unterstützung für Gewerbetreibende in der Corona-Krise anbieten bzw. bündeln.

 

Bitte richten Sie etwaige Anfragen direkt an die Kollegen/innen in den jeweiligen Institutionen.

Insbesondere ist hier die Internetseite der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) hervorzuheben, diese bietet alle relevanten Informationen und verweist auf viele weitere Institutionen, die wiederum Beratung, Unterstützung oder Förderung anbieten. Bitte informieren Sie sich auf der Internetseite der WFBB.

 

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und wünsche jedem Einzelnen von Ihnen alles Gute und viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.

 

Fr. Wereszka-Jendrusch

Bereich: Wirtschaftsförderung, Tourismus, Kultur

Raum 109

 

Telefon (033631) 45-121

Telefax (033631) 45-1811

E-Mail E-Mail:


Überblick über die laufenden Corona-Überbrückungshilfen

 

Neueste Aktualisierungen:

  • Das Corona-Hilfsprogramm "Überbrückungshilfe III" der Bundesregierung ist gestartet. Unternehmen haben ab dem 10.02.2021 die Möglichkeit der Antragstellung und des Erhalts von Abschlagszahlungen.
  • Neustarthilfe für Soloselbständige kann ab dem 16.02.2021 beantragt werden.

 

Alle Informationen zu den Rahmenbedingungen und Antragsformularen erhalten Sie auf der Website des Bundeswirtschaftsministeriums.


Übersicht der Informationsseiten mit Ünterstützungsangeboten für Gewerbetreibende in der Corona-Krise:



Soforthilfe, Förderung, Zuschüsse, Darlehen


Überbrückungshilfen, November- und Dezemberhilfe, Neustarthilfe



Beratung, Unterstützung, Tourismusbranche

Aktion #brandenburghelfen



Beratung, Information


Soforthilfe, Zuschüsse für Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft


Unternehmerkredit mit Risikoübernahme


Beantragung Kurzarbeitergeld


Beantragung Steuerstundung


Beratung, Unterstützung,

Informationen zu Verdienstausfallentschädigung




Fragen & Antworten


Informationen zur Verdienstausfallentschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz durch Coronavirus


Förderung von Krisenberatung für kleine und mittlere Unternehmen

 


Newsletteranmeldung

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Veranstaltungsmelder

 

Sitzungen

KONTAKT

Amt Scharmützelsee
Forsthausstraße 4
15526 Bad Saarow

Telefon (033631) 45-141
Telefax (033631) 45-1811
E-Mail

Sprechzeiten:
Dienstag
9:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag
9:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
oder nach vorheriger Vereinbarung

Die Telefonnummern der Mitarbeiter finden Sie hier