Gemeinde Diensdorf-Radlow

Gemeindezentrum und Alte Schulscheune in Diensdorf-Radlow


Die Gemeinde Diensdorf-Radlow - traumhaft gelegen an der östlichen Seite des Scharmützelsees - ist eine der fünf amtsangehörigen Gemeinden im Amt Scharmützelsee.

 

Die Ortsteile Diensdorf und Radlow, die heute als Doppelort existieren, wurden bereits Mitte des 15. Jahrhunderts erstmals urkundlich erwähnt. Ausgrabungsfunde weisen Besiedlungen bereits vor über 3400 Jahren nach. Auch die Löschebrands, die von 1634 bis 1802 ein Rittergut in Radlow besaßen, erkannten die günstige Lage des Ortes am Scharmützelsee.

 

Wo einst Landwirtschaft und Fischerei zu Hause waren, ist heute ein kleiner, beschaulicher Wohnort. Neben der Uferlage zum See umgibt den Ort eine einzigartige Naturlandschaft, in der Seeadler, Reiher, Eisvögel, Störche und viele andere Vogelarten zu Hause sind.

 

In der Ortslage Diensdorf-Radlow gibt es 3 Badestrände. Am 2008 eingeweihten Wasserwanderrastplatz besteht neben der Steganlage, an der auch der Liniendampfer der Weißen Flotte anlegt, eine Bademöglichkeit. Der schönste und weitläufigste Strand im Ort ist der Badestrand in der Ortsmitte. Unmittelbar daneben befinden sich ein Spielplatz und ein kleiner Strandimbiss. Im Ortsteil Radlow befindet sich der dritte Strand hinter dem Platz am ehemaligen Schloss Radlow, gleich neben dem Storchenturm. An den Badestränden stehen Sanitäreinrichtungen zur Verfügung.

Diensdorf-Radlow bietet dem naturverbundenen Besucher reichlich Abwechslung. Umgeben von einer schönen Wald- und Wiesenlandschaft erstreckt sich der Ort auf zwei Kilometer am Ostufer des Scharmützelsees.

Im Ort gibt es einen traditionellen Bäcker, der nach alter Handwerkskunst bäckt, ein Bootscenter mit reichhaltigen Angeboten für jeden Freizeitkapitän, ein Frisörgeschäft und eine Raumausstatterin runden das Angebot ab. Am Strand können Sie den Blick auf den See genießen und sich mit einem kühlen Getränk oder einem Imbiss gastronomisch verwöhnen lassen. Das Hotel-Resort Märkisches Meer hält ebenfalls ein vielfältiges Angebot für seine Gäste bereit. Auf der großen Seeterrasse haben Sie einen schönen Ausblick nach Bad Saarow bis fast nach Wendisch Rietz.

Kulturelles Zentrum des Ortes ist die Alte Schulscheune. Diese wird von einem Verein seit 2003 ehrenamtlich betrieben. Der historische Gebäudekomplex von 1834 ist noch vollständig erhalten und bietet für die zahlreichen Events einen außergewöhnlichen Rahmen. Die im Hof und in der restaurierten Scheune stattfindenden Veranstaltungen erhalten durch dieses Ambiente eine ganz besondere Atmosphäre. Das Angebot reicht von ständig wechselnden Ausstellungen über Konzerte, Lesungen, Kabarett, Kinderveranstaltungen bis hin zu Kunstmärkten.

Für weitere Details zu dem vielfältigen kulturellen Angebot sowie der Ortsgeschichte besuchen Sie die Website des örtlichen Fördervereins unter www.alte-schulscheune.de.

Hier können Sie den aktuellen Orts-Flyer von Diensdorf-Radlow herunterladen:

"Diensdorf-Radlow ... hier sind die Tage länger"


Ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Diensdorf-Radlow:

 

Herr Stefan Petrick

Sprechzeit: Dienstags 16:30 – 17:30 (nur nach Voranmeldung!)

im Gemeindezentrum, Schulweg 1

Tel: 0151 202 755 90

E-Mail:

Bürgermeisterbüro in Diensdorf-Radlow


Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der Gemeinde Diensdorf-Radlow unter http://www.diensdorf-radlow.de/.


Touristische Informationen zu unseren Gemeinden erhalten Sie auf der Website unserer Tourismusvereins unter http://scharmuetzelsee.de/de/region-orte/orte.html


Aktuelle Meldungen

Standortfilm zur Wirtschaftsregion @see

(05. 09. 2017)

Der Film zur Wirtschaftsregion @see!

Unternehmen aus der Region berichten von den Standortvorteilen - direkt aus erster Hand und mit eigenen Erfahrungen. Raum zum Atmen und Raum zum Vorwärtskommen - @see ist voller Perspektiven.

Die Vorteile der Großstadtnähe kombiniert mit der Ruhe der ausgleichenden Natur, das ist @see. Dank der guten Anbindungen sind wir nicht nur ein erholsames Urlaubs- und Wohnparadies, sondern überzeugen auch als attraktiver und moderner Wirtschaftsstandort.

Zum Standortfilm klicken Sie einfach hier.

[Website des Regionalmarketing-Projektes @see]

Foto zu Meldung: Standortfilm zur Wirtschaftsregion @see

Neuer Orts-Flyer der Gemeinde Diensdorf-Radlow

(30. 08. 2017)

Hier können Sie den aktuellen Orts-Flyer der Gemeinde Diensdorf-Radlow herunterladen: "Diensdorf-Radlow ... hier sind die Tage länger"

[Flyer Diensdorf-Radlow]

[Homepage der Gemeinde Diensdorf-Radlow]

[Gemeinde Diensdorf-Radlow auf der Homepage der Verwaltung]

Foto zu Meldung: Neuer Orts-Flyer der Gemeinde Diensdorf-Radlow