Einladung zur Infoveranstaltung rund um das aktuelle Schwerbehindertenrecht mit Sozialrichterin Dr. Yvonne Ferrant

26. 02. 2024 bis 18. 03. 2024

Einladung zur Infoveranstaltung rund um das aktuelle Schwerbehindertenrecht mit Sozialrichterin Dr. Yvonne Ferrant 

 

Datum: Montag, 18. März 2024, 10.00 – ca. 11.30 Uhr Ort: 

Bürger- und Vereinshaus, Pieskowerstr. 30, 15526 Bad Saarow 

Referentin: Dr. Yvonne Ferrant, Richterin am Sozialgericht Karlsruhe 

 

 

Ende 2021 lebten in Deutschland rund 7,8 Mio. schwerbehinderte Menschen, davon 267.820 in Brandenburg. Mit der amtlichen Feststellung ihrer Schwerbehinderung können Menschen sog. Nachteilsausgleiche für sich in Anspruch nehmen, z.B. Steuervergünstigungen, gesonderte Parkplätze, Vergünstigungen bei Bussen und Bahnen, Zusatzurlaub und Kündigungsschutz am Arbeitsplatz oder Leistungen der Eingliederungshilfe (z.B. Arbeitsassistenz). Es gibt viele Gesetze, insbesondere das Sozialgesetzbuch (SGB) IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen. Doch was muss man tun, damit die Schwerbehinderung festgestellt wird? Wie beantragt man einen Schwerbehindertenausweis? Wie erhält man das Merkzeichen aG, wie einen Behindertenparkausweis? Welche finanziellen Mittel kann man als Schwerbehinderte(r) beantragen? Was tun, wenn der Antrag auf Höherstufung des Grades des Schwerbehinderung durch amtlichen Bescheid abgelehnt wurde? Wo findet man kostenfreien sozialrechtlichen Beistand? Was kostet die Durchführung eines Sozialgerichtsverfahrens? Die Referentin, Frau Dr. Ferrant, geb. Kuschminder, stammt aus Beeskow. Sie war vor ihrer Eheschließung Richterin am Sozialgericht Cottbus. Mit ihrer Heirat siedelte sie nach Karlsruhe um und arbeitet seither als Richterin am dortigen Sozialgericht. Zu ihren Zuständigkeiten gehören das Soziale Entschädigungs- und Schwerbehindertenrecht. 

 

Wegbeschreibung: 

 

Das ebenerdige, gelbe Bürger- und Vereinshaus Pieskower Str. 30 / Ecke Am Lärchengrund in 15526 Bad Saarow ist mit Auto, Fahrrad, Elektroscooter gut erreichbar. Kommt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln (2 Buslinien 430, 431 von u. nach Fürstenwalde) und die Regionalbahn RB 35 (Fürstenwalde Hbf - Bad Saarow Klinikum), steigt man am Klinikgelände aus. Dann etwa 7-10 Minuten zu Fuß. Eintritt frei.

 
Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

 

Veranstaltungsort

Pieskower Str. 30 / Ecke Am Lärchengrund in 15526 Bad Saarow

 

Veranstalter

Akademie für Rechtskultur und Rechtspädagogik

Ulmenstr. 15
15526 Bad Saarow

E-Mail:
www.akademie-humanlaw.de

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]

Kontaktieren Sie uns

Amt Scharmützelsee
Forsthausstraße 4
15526 Bad Saarow

 

icon-phone (033631) 45-141
icon-mail  

 

Die Telefonnummern der Mitarbeiter finden Sie hier

Das Standesamt steht Ihnen ausschließlich nach Terminvereinbarung zur Verfügung.

Veranstaltungen

https://fotos.verwaltungsportal.de/seitengenerator/gross/maerker_amt-scharmuetzelsee.png

Immer aktuell

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen.